SPD St. Michaelisdonn - online -

Willkommen beim SPD-Ortsverein St. Michaelisdonn

Das Wahrzeichen von St.Michaelisdonn ist die Mühle "Edda" im Ortsteil Hopen

Doch wir haben nicht nur Tradition und fantastische Landschaft, sondern auch eine lebendige politische Gemeinde, in welcher häufig kontrovers diskutiert und abgestimmt wird !

Schauen Sie sich auf unseren Seiten um, stimmen Sie mit ab und übermitteln Sie uns Ihre Meinungen.

Wir freuen uns auf Ihre Nachrichten und Ideen !

 

Mit unseren Ideen und Anträgen bringen wir unsere Gemeinde auch 2019 und darüber hinaus voran !!

Kennen Sie schon das Förderprogramm "Jung kauft Alt" ?

Die Gemeinde fördert den Erwerb von Altbauten durch junge Familien mit bis zu 18.000 Euro ! Die Richtlinien und die Antragsformulare finden Sie auf der Homepage des Amtes.

Gerne helfen wir Ihnen bei Fragen und Unklarheiten weiter !

"Jung kauft Alt"
CDU/Freie Wähler-Fraktion bremst junge Familien aus !!
Böse Überraschung für jüngere Leute mit und ohne Kindern, die eine Immobilie kaufen wollen und das Programm "Jung kauft Alt" der Gemeinde St.Michaelisdonn nutzen wollten : Die Fraktion aus CDU und Freien Wählern kippt diese erfolgreiche Aktion !
Erst 2015 auf unseren Antrag gemeinsam beschlossen, wurde das Programm jetzt auf 50.000 pro Jahr gedeckelt und mit Einschränkungen versehen.
Bis 2021/2022 können nun keine neuen Anträge mehr bewilligt werden.
Dabei hatte gerade die CDU vor den Kommunalwahlen im Mai 2018 noch mit "Jung kauft Alt" geworben.

So ändern sich die Zeiten !!
??
Schade !!

Bild k?nnte enthalten: Text

 

 

 

Veröffentlicht von Ulrike Rodust, MdEP am: 18.09.2014, 10:07 Uhr (134565 mal gelesen)
[Europa]
Straß­burg: Die Umset­zung der in der ver­gan­ge­nen Legis­la­tur­pe­riode beschlos­se­nen Reform bleibt die zen­trale Auf­gabe der aktu­el­len EU-Fischereipolitik. Darin waren sich Ulrike Rodust, fische­rei­po­li­ti­sche Koor­di­na­to­rin der S&D Frak­tion, und Kar­menu Vella bei ihrem ers­ten Tref­fen am Mitt­woch in Straß­burg einig.

 
Veröffentlicht von Ulrike Rodust, MdEP am: 11.03.2014, 13:48 Uhr (139551 mal gelesen)
[Europa]
Europäisches Parlament lehnt Saatgutverordnung ab

Die umstrittene Saatgutverordnung ist erst einmal vom Tisch. Die Europaabgeordneten haben am Dienstag in Straßburg mit breiter Mehrheit den Vorschlag der EU-Kommission für eine neue Saatgutverordnung abgelehnt. Zuvor hatten bereits der Landwirtschaftsausschuss und der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments den Kommissionsentwurf zurückgewiesen.

 
Veröffentlicht von Ulrike Rodust, MdEP am: 11.02.2014, 14:10 Uhr (135603 mal gelesen)
[Europa]
EU-Kommission muss nachbessern und Artenvielfalt besser schützen

Der umstrittene Vorschlag der EU-Kommission für eine neue Saatgutverordnung ist vorerst vom Tisch. Der Landwirtschaftsausschuss des Europäischen Parlaments hat sich am Dienstag mit breiter Mehrheit dafür ausgesprochen, den Kommissionsvorschlag insgesamt zurückzuweisen.

 
Veröffentlicht von SPD-NET-SH am: 02.02.2014, 19:40 Uhr (181042 mal gelesen)
[Internet]
Es sind die ersten Vorschläge für auszuzeichnende Webseiten bei SPD-NET-SH eingegangen. Wir wollen jährlich besonders gelungene Seiten auszeichnen.

 

194192 Aufrufe seit März 2010        
 
rss-Feed der SPD
image